Mein Name ist Monika. 
Mein Wirken besteht aus Wort und Stille. Aus Sprechen und Lauschen. 
Mein Leben fliesst mit der Frage: Wie kann ich mich noch tiefer, noch echter, noch ganzer zum Ausdruck und in Verbindung (ein)bringen? 

Und manchmal...

...bin ich voller Zweifel. Ich weine gern und lache viel, fordere mich regelmässig heraus. Ich fühl mich einsam, wenn ich nicht ganz bei mir bin und lebendig, wenn ich mich vergesse. Mag mutig, ehrlich, geradeheraus - und bin's dann doch nicht immer. Tauche gern tief bis ganz versunken, vergesse, wie Zeit im Universum geht. Hab einiges angefangen, nicht alles weitergezogen, hab mich verloren, immer wieder, und es meist erst dann gemerkt, wenn ich mir wieder begegnet bin. Dieses wunderliche Leben, ich will es weiter ergründen. Warum und wozu ist mir selten klar. Doch da ist dieser unablässige Strom der Neugierde, der mich täglich weiter trägt. Ich bin auf dem Weg, wie Du wohl auch. Ich mag den Gedanken, dass wir uns über diese Worte begegnen und wünsch uns ein Herz, das die Welt in jedem Gewicht zu tragen vermag.

Wegstationen, die mein Wirken besonders geprägt haben:

SPRECHEN & AUSDRUCK

  • bis März 2022 Radiomoderatorin bei Radio SRF 1, 
  • davor Radio - & TV-Moderatorin für SRF myschool, SRF Virus, SRF Zambo
  • Diverse Engagements als Eventmoderatorin 
  • Kommunikationsverantwortung Impact Hub Zürich
  • Zahlreiche Aus-und Weiterbildungen im Bereich Rhetorik und authentische Kommunikation
  • Radiomoderatorin Radio Sunshine
  • Bachelor in Medien- und Kommunikationswissenschaften 


STILLE & LAUSCHEN

  • Ausbildung zum Circling Facilitator bei Circling Europe 
  • Yoga Teacher Training Hatha & Vinyasa (200H)
  • 2 Vipassana Meditationsretreats (Thailand, Schweden) sowie 6-wöchiger Aufenthalt in einem buddhistischen Kloster in Myanmar.
  • Basiskurse in Craniosacral Therapie und Wassershiatsu (Watsu)
  • Reiki Meisterin (Grad III)
  • Diverse Seminare, Kurse und Selbststudium rund um Spiritualität, Psychologie, Trauma und Präsenz